DETAILSUCHE
Tier:
Service:
PLZ:

 
 
Hinder's DogCenter

Adresse

Stöcken 5
88 Bilten
Schweiz

Kontakt

Telefon 1:
+41 79 915 43 17
Webseite:

Geschäftszeiten

Montag:
9.00 – 12.00 Uhr
Dienstag:
9.00 – 12.00 Uhr
Mittwoch:
9.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag:
9.00 – 12.00 Uhr
Freitag:
9.00 – 12.00 Uhr
Samstag:
+41 79 915 43 17
Sonntag:
+41 79 915 43 17

Beschreibung

Eröffnung am 18. August 2014 in Bilten

Man kann ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht (Heinz Rühmann).

Herzlich willkommen bei Hinder's DogCenter 

In diesem Sinne freue ich mich sehr, dass Sie den digitalen Weg zu mir gefunden haben. Denn wir leben in einer hektischen Zeit, die uns vor einige Herausforderungen stellt, wenn wir in unserem täglichen Leben von einem Vierbeiner begleitet werden. Da ich das auch immer wieder selber nur zu gut zu spüren bekommen habe, habe ich mir zum Ziel gesetzt, Sie und Ihren Hund zu unterstützen.

Ab dem 18.8.2014 werde ich in Bilten das neue Hinder's DogCenter eröffnen. Jetzt wünsche ich Ihnen viel Spass beim Durchstöbern meines Profiles oder meiner Webseite www.hindersdogcenter.ch und bei Fragen zögern Sie bitte nicht, mich zu kontaktieren.

Reservationen können per sofort angenommen werden.

Anfahrt

Patrik Hinder

Leiter Hundepension - Hundecoach

Sprachen:

Telefon: +41 79 915 43 17

Bereits als Baby hatte ich die ersten Berührungspunkte mit Hunden. Bobby, der Pudel meiner Grossmutter war meine erste Hundeliebe, die zum Glück von ihm erwidert wurde. Er teilte sogar seine Hundegoodies mit mir.

Mit 7 Jahren trat Arco - ein Deutscher Schäferhundwelpe - in mein Leben. Gemeinsam erlebten wir so einiges und wenn wir vor irgendetwas Angst hatten, haben wir uns gemeinsam hinter dem Sofa versteckt. Natürlich dauerte es jeweils nicht lange, bis meine Eltern uns dort entdeckten.

Argus war der nächste Deutsche Schäferhund, der mich durch mein Leben begleitete. Nach einem ausgiebigen Spaziergang hat er sich während der Hausrenovation meiner Eltern mitten im Wohnzimmer im Flüssigbeton sowohl mit Pfotenabdrücken, als auch mit einer schönen Liegeposition verewigt.

Nachdem ich bis dahin vorallem mit Rassehunden zu tun hatte, holte ich mit Santo einen Collie-Mischling aus Italien zu mir. Da ich mich zu dem Zeitpunkt regelmässig mit biken, radfahren und Jogging auf meine Ironman Triathlon Wettbewerbe vorbereitete, wollte ich einen Begleiter für meine Unternehmungen. Ausgerechnet mein Collie-Mischling wollte aber eigentlich nur das Sofa hüten. Und so kam es dazu, dass ich meine Trainingszonen zuerst einmal mit dem Hundetrainingsplatz austauschte.

Die Faszination für Hunde hatte mich also schon mein ganzes Leben begleitet. Aber noch war ich nicht soweit, mich auch beruflich komplett darauf einzulassen.

Nach einer Lehre im Detailhandel in der Automobilbranche durchlief ich verschiedene Stationen bis ich bei der Schweizerischen Post ankam. Erste grössere Führungsqualtitäten bewies ich als Poststellenleiter in Lichtensteig. Als Leiter des Express-Zentrums in St.Gallen habe ich die schwierige Aufgabe übernommen, diese in die Distributionsbasis St. Gallen zu integrieren. Danach war ich immer wieder als Troubleshooter in der Kommunikation und Netzgestaltung der Distributionszone Ost-Süd für die unterschiedlichsten Themen unterwegs.

Trotz der spannenden Aufgaben haben mich die Hunde nie losgelassen. Im Gegenteil - eigentlich habe ich einfach auf den richtigen Zeitpunkt gewartet und jetzt ist er endlich da. Nach der Anmeldung an der Akademie für Tiernaturheilkunde für die Ausbildung zum Tierpsychologen Hunde, Katze und Pferd, war für mich klar, jetzt ist es Zeit, meine eigene Hundestation zu eröffnen.

 
 

Leistungen (in der Pension)

Unterkunft, Tagestier/Journalier OK

 
 

Soziales (Allgemein)

Einzelhaltung, Gruppenhaltung, Kleingruppen, Unkastriert OK, Jungtier OK, Altes Tier OK

 

Soziales (Hund)

<20 Tiere pro Haus, eigene Decke/ eigenes Spielzeug erlaubt, Problemhund OK, Listenhund OK

 

Bewegung

Auslauf im Freien (Hund), Spielwiese, Wasserbecken, Spaziergänge, Bewegungsprogramm

 

Komfort (Allgemein)

Schlafraum beheizt, Zimmer beheizt, Fussbodenheizung, Zimmer mit Radio, Webcam

 

Komfort (Hund)

solide Trennwände , Mindestfläche pro Tier >3 m², Blick in die Natur

 

Futter

Trockenfutter, Mitgebrachtes Futter, Separatfütterung

 

Preis inklusive

Heizkosten

 
 

Rabatte für

Mehrere Tiere

 

Qualifikation

Fachspez. Ausbildung

 

Sonstige Angebote

Halterschulung, Hundeausbildung, Einzelberatung, Therapie/Problemhund

 
Tier Basispreis Futterpreis
Hund (groß) 45,00 CHF 3,00 CHF
Hund (mittel) 40,00 CHF 3,00 CHF
Hund (klein) 30,00 CHF 3,00 CHF

 
Zurück zur Übersicht
 
 
 
Diesen Eintrag merken
 
 

 
 
 
Mitmachen | Über uns | Info Gäste | Tipps | AGB | Kontakt | Links | Support | Impressum